Foto: Timo Rucks

Jubiläumskonzert 50 Jahre Deutsch-Französische Partnerschaft

Deutsch - Französische Musik aus den Bereichen Klassik und Pop, sowie europäische und internationale Musik werden zu hören sein und von der jahrelangen Freundschaft und kulturellen Zusammenarbeit zwischen Loué und Harpstedt Zeugnis geben.

Vor nunmehr 50 Jahren wurde die
deutsch-französische Partnerschaft zwischen
Loué und Harpstedt geschlossen.
Unzählige Begegnungen sind seither erfolgt
und viele deutsch-französische Konzerte
sind beiderseits der Grenze gegeben
worden. Zentrale Veranstaltungen fanden
immer auch in den beiden Kirchengebäuden
statt: In der Christuskirche hier
in Harpstedt sowie in der Kirche in Loué.
Es gab Gottesdienste mit musikalischer
Begleitung und Konzerte. Das soll nun
auch beim Jubiläum so sein.
Am Sonntag, den 20. Oktober fi ndet
zunächst um 10.00 Uhr ein gemeinsamer
Gottesdienst statt.
Der Chor aus Loué – „A travers
champs“ – der Gemischte Chor Harpstedt
und der Posaunenchor werden diesen
Gottesdienst musikalisch begleiten.
Am Nachmittag fi ndet um 17.00
Uhr ein Jubiläumskonzert in der Kirche
statt. Teilnehmen werden die beiden Gemischten
Chöre, das Orchester aus Loué
(L´orchestre de la vègre), die Ohrwürmer
und die Landstreicher. Die beiden Chöre
Loué/Harpstedt werden u.a. die Barkarole
aus „Hoff manns Erzählungen“ (Jacques
Off enbach) und Reinhard Meys „Über
den Wolken“ singen. Das zweistündige
Konzert ist sehr unterhaltend gestaltet,
geredet wird nur kurz zur Begrüßung.
Der Eintritt ist frei. Alle Bürgerinnen
und Bürger sind herzlich willkommen!
sa

Bildquelle: KG

Wann

Eintrittspreis/Kosten

Eintritt frei - (16:30 Einlass)